Dieses Buch war für mich wichtig: es hat meine geistigen Messer geschliffen, die eine oder andere, vom unachtsamen Gebrauch entstandene Scharte ausgewetzt, und mich kalibriert. Dort, wo die Psychoanalytikerin Ruth Mätzler das Verfassen wissenschaftlicher Texte ein wenig vernachlässigt und zusgespitzter formuliert und vielleicht sogar ein wenig polemisch ist, wird der Text griffig und sehr unterhaltsam. Wobei der klare sachliche Blick das Buch inhaltlich trägt und auch Vergnügen bereitet. Ein Zitat aus dem Schlussdrittel des Buches: "Kitsch besteht darin, Komplexität zugunsten vo Pseudoharmonie und Gemeinplätzen einzuebnen. Dem Kitsch wohnt die Lüge inne, denn er funktioniert nur im Sinne einer Entmischung der Gefühle".

 

https://www.goodreads.com/de/book/show/53054093-kitsch-und-perversion

 

Aktuell: Veranstaltungen, Publikationen, Reaktionen